Donnerstag, 29. November 2012

Ich bin wieder daaa ;D + kurzer Geschenktipp


 Hey ihr Lieben ,
ich hoffe es geht euch gut.
Es tut mir leid , das ich mich schon länger nicht gemeldet habe , aaaber ich habe eine gute Ausrede ^^.
Ich bin im Moment in der 13 Klasse und gehe langsam auf das Abitur zu , im Moment bin ich in der Klausurphase, heißt ich schreibe alle meine Klausuren also Leistungs- und Grundkurs relativ schnell hintereinander uuund deshalb muss ich viel lernen und darunter leidet der Blog ein wenig.
Aber ich versuche mich zu bessern und wenigstens alle 2 bis 3 Tage einen Blogpost online zu stellen :) ! Ich hoffe ihr versteht das ;*...





Kommen wir nun zu meinem neusten , kleinen Geschenktipp : eine Wanduhr mit Bildern.
Ich finde generell Geschenke , die man irgendwie persönlich gestalten kann wie z.B. Fotogeschenke toll und verschenke sie deshalb auch gerne.

Daher habe ich  auch länger im Internet nach einer Uhr gesucht , wo man anstatt Ziffern selbst Bilder einsetzen kann und bin dann auf diese Wanduhr gestoßen.









Ich habe sie bei Amazon für 7,89 Euro + 4,90 Euro Versand bestellt.
( HIER , ist der Link zu der Uhr)
















Als ich ein paar Tage später nach der Bestellung nach Hause kam , bekam ich einen leichten Schock ;D , denn in meinem Zimmer lag ein riesiges Paket.

Ich war total überrascht als die Uhr zum Vorschein kam , ich dachte es wäre eine normal große Wanduhr , diese hat jedoch einen Durchmesser von 40 cm ^^.
( was für mich nicht schlimm war , aber überraschend)

Die Uhr ist sehr gut verarbeitet, die Oberfläche ist aus einer Aluminium Legierung
( was sehr edel aussieht ).
In den Bilderrahmen ist echtes Glas und die Zeiger sind auch aus Metall.









Das Einzige was mich etwas an der Uhr stört ist wie man die Bilder in die kleinen Bilderrahmen einsetzt.
Jeder "Bilderrahmen" ist mit 2 Häkchen gesichert , die mit winzigen Schrauben versehen sind.












So muss man jedes Schräubchen einzelnt aufschrauben wenn man die Bilder einlegen will , was eine sehr langsame und prüsselige Arbeit ist.
 

Und wenn man die Bilder noch umlegen oder doch lieber tauschen will , muss man wieder alles aufschrauben und das wurde nach ner Zeit wirklich nervig ^^.
 
                                                                                                     
                                                                                                     



Auch wenn die Uhr ein Manko hat, die kleinen doofen Schräubchen, ist es trotzdem ein super Produkt .

Für den günstigen Preis hat sie eine wirklich tolle Qualität.

Lasst eurer Kreativität freien Lauf und ich würde mich freuen falls ihr die Uhr auch kauft , das ihr mir eure selbstgemachten Versionen zeigt, wenn ihr möchtet ;) ...

Ich gebe wenn ihr so etwas ähnliches sucht , aufjedenfall eine Kaufempfehlung :) ! 







Hier seht ihr meine selbstgestaltete Uhr für meinen Freund.
Ich habe Bilder von uns beiden , aber auch Bilder die uns verbinden und Zettelchen auf denen "Ich liebe dich !" steht in die Bilderrahmen eingesetzt.
 








Ich wünsche euch noch einen schönen Abend bzw. Tag <3 !


XOXO, eure Helen.




Samstag, 24. November 2012

Ciaté Nagellackadventskalender

Hey meine Lieben , 
ich hoffe euch geht es gut.

Heute stelle ich euch den Nagellackadventskalender von Ciaté vor .

Dieser heißt "Ciaté - Mini Mani Month" , man konnte ihn für ca. 42 Euro + Versandkosten bei Karstadt oder QVC erwerben, leider war dieser schon seit Mitte Oktober fast überall in ganz Deutschland ausverkauft.
Er wird jedoch weiterhin bei Ebay teuer und manchmal zum doppelten Preis angeboten.

Mein Freund hat es trotzdem geschafft mir irgendwie einen zu besorgen , wheeey :))),  und deswegen kann ich ihn euch vorstellen.




" Ein aussergewöhnlicher Adventskalender von Ciaté gefüllt mit Mini-Nagellacken, hinter jedem Türchen liegt eine sehr farbenfrohe Überraschung. Siebzehn sind gefüllt mit den Bestseller Mini Paint Pots, vier mit Caviar Produkten und drei mit den exclusiven Paint Pot Glitter Shades.
-limitierte Auflage-"




Der  Adventskalender enthält 17 x Ciaté Mini-Nagellacke , 4 x Manikürenperlen für Caviar Manicure , einen kleinen Trichter und 3 x Überraschungsnagellacke.
Die Mini-Nagellacke enthalten 20 x 5ml und die Manikürenperlen für Caviar Manicure 4 x 10 g.
(Diese könnt ihr links auf dem Bild sehen , leider hat sich das Bild gedreht :/)










Ich finde die Idee dieses Adventskalender total toll. Die anderen Kosmetik-Adventskalender , die man sonst so kaufen kann haben meist nicht die beste Qualität und enthalten nicht so tolle Produkte.
Da ich eh schon immer die Ciaté Nagellacke probieren wollte , bin ich echt super glücklich das mein Freund mich damit überrascht hat *.* !


Ich werde euch versuchen jeden Tag den Nagellack, der im Adventskalender war zu zeigen .


Ich freue mich schon extrem auf den Adventskalender und muss mich zurück halten ihn nicht schon vorher aufzureißen ^^...





Hier noch ein Bild von dem geöffneten Kalender :











Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende <3 !


XOXO, eure Helen.






Freitag, 23. November 2012

DIY - Teelichterglas selbst gestalten

Hey ihr Lieben,
ich hoffe euch allen geht es gut :) , heute habe ich ein DIY für meine Weihnachtsreihe für euch.
Ich stelle euch heute eine kostengünstige, schöne , einfache und wandelbare Geschenkidee vor.
Ihr könnt es für Geburtstage, Weihnachten , Monatstage oder einfach nur für zwischen durch verschenken, denn das gute daran ist das ihr es nach der Person und dem Anlass entsprechend variieren .





Mein DIY- Idee ist das selbstgestalten von Teelichtgläsern mit Perlenstiften.



 


Zuerst braucht ihr natürlich Teelichtgläser , ich habe mir die "Galej" Teelichtgläser von Ikea gekauft.
Es sind 4 Normale Teelichtgläser enthalten und diese kosten nur 0,99 Cent, was ich als sehr günstig empfinde.








 
 Dann braucht ihr einen Perlenstift bzw. Perlenstifte .
Diese könnt ihr im Bastelladen oder Eineuroshops in allen möglichen Farben finden , je nachdem wie gut sortiert der Laden ist, wie z.B. Tedi (dort habe ich meinen gekauft).
Die Perlenstifte sind dazu geeignet auf Tassen , Stoff , Glas , Fließen usw. zu schreiben , es kommt natürlich darauf an was für eine Marke und Sorte von Perlenstifte ihr habt.
Ich habe übrigens 1,50 für meinen Perlenstift bezahlt.






Ich war das Wochenende kreativ und habe für euch während des Vorgang Fotos für euch gemacht um euch ein Tutorial mit Bildern zu zeigen :) !






Bevor ihr anfangt sucht ihr euch aus dem Internet , aus Büchern oder Zeitschriften ein Motiv aus , das ihr auf das Teelichtglas bringen wollt. 
Das kann ein Bild sein , eine Zeichnung oder ein Schriftzug , einfach das was ihr schön findet .
Ich habe mich hier für ein Paar Sternchen entschieden .











 
 Wenn ihr euch für ein Motiv entschieden habt , paust oder zeichnet ihr es auf ein Blatt Papier ab , ihr könnt es dann nochmal um ändern oder je nach dem eurem Geschmack anpassen.
( Natürlich könnt ihr es auch direkt auf das Glas malen , ich habe es jedoch lieber nach der Vorlage gemalt ;) )

Tipp:
Faltet das Blatt , bevor ihr euer Motiv darauf skizziert schon so , das ihr es auch in das Teelichtglas hineinlegen könnt . So wisst ihr auch schon grob wie groß das Motiv werden kann und darf ...









 Wenn ihr das Motiv auf eurer Blatt skizziert habt , oder eben nicht ^^,  würde ich euch empfehlen die Vorlage mit Tesafilm im Glas und vielleicht auch außerhalb des Glases zu befestigen , damit die Vorlage beim aufmalen des Motivs nicht verrutscht.

Falls ihr euch vermalt könnt ihr es auch vorsichtig mit einem nassen Zewa-Tuch wegwischen.










 

Danach könnt ihr fleißig drauf loslegen , lasst eurer Kreativität freien Lauf und bemalt  das Teelichtglas nach euren Wünschen .

Am Ende lasst ihr eure kreierten Teelichtgläser noch gut durchtrocknen und Voilà ihr seid fertig.







Hier seht ihr meine fertigen bemalten Teelichtgläser , ich habe zu den kleinen Sternchen auch noch ein Teelichtglas mit einem einzelnen großen Stern bemalt .


















 

Hier habe ich vor ein paar Wochen schon 2 Teelichtgläser bemalt.
Für diese zwei  habe ich einen schwarzen Perlenstift verwendet.

Diese Teelichtgläser sind für eine besonders liebe  Freundin , die sehr musikalisch ist und ich hoffe das sie sich darüber freuen wird ;) ...










Ich hoffe euch hat mein kleines Tutorial/Geschenkidee gefallen und das ich euch vielleicht einen kleinen Anreiz geben konnte.
Danke das ihr wieder dabei wart und euch noch einen schönen Tag bzw. Abend.


XOXO, eure Helen.

 

Donnerstag, 22. November 2012

NOTD + Nagellackvorstellung

Hey ihr Lieben,
ich hoffe es geht euch gut.
Heute habe ich ein Nail of the Day und eine Nagellackvorstellung für euch.


Es ist der Duo-Nagellack "06 Ticket to the Show" von Essence aus der "Nail Colour3" Reihe .



Die Duo-Nagellacke von Essence finde ich sehr interessant. 
Es gibt diese ja schön länger im Standartsortiment, sie sind mir jedoch erst gestern zum ersten Mal richtig beim näheren hinsehen aufgefallen.
Der Duo-Nagellack enthält eine Grundfarbe und einen Glitzerlack.
Man kann die beiden Farben einzelnt tragen oder übereinander und somit entsteht eine 3 Farbe .
Der Duo-Nagellack enthält 2 x 4ml und kostet 2,75 € , was ich völlig in Ordnung finde.




"06 Ticket to the Show" besteht aus der Grundfarbe "ticket to the show" und dem Glitzerlack "front row or backstage?". Der Nagellack lässt sich gut auftragen und ist leicht dickflüssig




Die Grundfarbe "ticket to the show" 
ist ein Schwarz mit ganz feinen bunten Schimmer in pink, gold , grün und blau .

Der Glitzerlack "front row or backstage?" ist ein schmutziges Gold und ist bräunlich und grünlich angehaucht ^^ . Es enthält auch einen feinen goldenen Schimmer.

Die Grundfarbe ist in einer Schicht schon sehr gut deckend , wenn man es jedoch perfekt haben will macht man halt noch eine Schicht und der Glitzerlack ist nach 2 bis 3 Schichten völlig deckend.

(Ein bisschen schwierig kann jedoch der Auftrag des Nagellackes sein , da man beim lackieren das Gewicht des anderen Nagellackes auch tragen muss , was ein bisschen unpraktisch ist...)










              (mit Blitz)




















                 (in der Sonne)















Das Nagellack-Duo finde ich gut im Preis-Leistungs-Verhältnis und werde mir , denke ich , auch die anderen Farben der Reihe kaufen.



Ich wünsche euch noch einen schönen Tag bzw. Abend <3.


XOXO, eure Helen
Hey ihr Lieben , 
ich hoffe euch geht es gut :).


 
Ich habe im Internet den "I <3 Winter Tag" gefunden und er hat mir so gut gefallen , das ich ihn direkt mal beantworten wollte . Er besteht aus 10 Fragen die rund um Weihnachten gehen und deswegen dachte ich auch das der Tag gut zu meiner Weihnachtsreihe passen würde...

LOS GEHTS  !




1. Lebkuchen oder Spekulatius?

Mhhh das ist schwierig . Ich esse beides wirklich gerne , aber wenn nur Lebkuchen mit dunkler Schokolade und Butterspekulatius. Aaaber im Moment hätte ich eher Lust auf Butterspekulatius.

2. Was ist dein absoluter Lieblings-Winterlook? 

Ich habe nicht DEN typischen Winterlook , bei mir ist es nur wichtig das es warm ist , aber trotzdem flexibel.
Ich bin der "Zwiebel-Look" Typ , das heißt nicht das ich als Zwiebel verkleidet rum laufe ^^ , sondern das ich gerne meine Kleidungsstücke schichte .
z.B. trage ich statt einen dicken Pullover ein Top , ein langärmliges T-shirt und eine Jacke. 

Mein Must-have ist aufjedenfall ein Schal , im Winter trage ich IMMER einen Schal . 
Auch wenn ich in der Wohnung bin oder schlafe , weil ich sehr anfällig für Halsschmerzen und Husten bin .

3. Weihnachten: Was ist dein allergrößter Wunsch?

Ich bin der totale Familienmensch , deswegen wünsche ich mir zu Weihnachten einfach nur das ich mit meiner Familie zusammen feiern kann ( was ja leider Wetterbedingt ist , da meine Familie in Dortmund wohnt , wenn es glatt ist und die öffentlichen Verkehrsmittel nicht fahren , fällt mein Weihnachten ins Wasser oder besser gesagt in den Schnee :/)
und das alle meine Lieben gesund bleiben und glücklich sind <3 !


4. Backst du gern Plätzchen?

Ich lieeebe Plätzchen backen , aber auch alles andere was mit Weihnachten zu tun hat backe und koche ich gerne wie z.B. gebrannte Mandeln, Liebesäpfel und Lebkuchen :) .

5. Freust du dich auf den ersten richtigen Schnee?

Ja natürlich , ich freue mich schon richtig . 
Schon als Kind hatte ich immer den Wunsch , dass wenn ich an Weihnachten aufwache , das es dann schneit. Mal sehen vielleicht geht dieses Jahr ja mein Wunsch in Erfüllung ;D.

Da mein Freund jedoch bei der Stadt in Dortmund arbeitet ( und wir uns daher nur am Wochenende sehen können ) und wenn der Schnee fällt auch Überstunden und Wochenend- Schichten machen muss , ist der Schnee nicht nur positiv für mich...

6. Wie ist deine Einstellung zu Winterduftkerzen? Magst du sie?

Ich habe ja schon einen Blogpost in meiner Weihnachtsreihe über meinen Yankee Candles Haul gemacht , hier , und das zeigt ja auch wie gerne ich Winterduftkerzen mag ( obwohl manche echt auch stinken können ^^)
Momentan mag ich die Tarts von Yankee Candles am liebsten , diese kleinen Tarts kosten nur 1,80 und ich komme wochenlang damit aus .

7. Was war dein schrecklichstes Weihnachtsgeschenk?

Mhhh , ich glaube das "schrecklichste" Weihnachtsgeschenk hatte ich als ich 13 oder 14  war , es war nicht soo schrecklich aber richtig gefreut habe ich mich auch nicht.
Mein Vater hatte mir von Peter Lustig mehrere Sets an Computerspielen geschenkt.
Ich denke er hatte es gut gemeint und wenn ich  10 , 11 oder 12 gewesen wäre hätte ich mich sicher gefreut , aaaber zu der Zeit kam ich in die Pubertät und begann mich für Kosmetik usw. zu interessieren , also fand ich das Geschenk nicht so bombe.
Ich habe im Endeffekt auch ein , zwei mal damit gespielt meinem Vater zu liebe , aber wo sich die Spiele jetzt befinden... ich habe nicht die leiseste Ahnung :D .

8. Magst du den Winter?

Jaaa, Winter ist meine Lieblingsjahreszeit  auch wenn es negative Dinge wie z.B. es wird kälter oder man kommt schlechter aus dem Bett *morgen muffel , hust* ^^ gibt , überwiegen die schönen Dinge für mich wie z.B. Weihnachten, der erste Schnee und das leckere Essen !

9.Wie verläuft bei dir Silvester?

Ich habe früher immer mit meiner Familie zusammen gefeiert , aber dieses Jahr werde ich bei meinem Freund und seiner Familie feiern , deshalb weiß ich auch nicht wie genau es ablaufen wird...


10.Wird bei dir/euch auf´s neue Jahr mit Sekt angestoßen?

Nein , ich trinke zwar Alkohol , aber eher nur selten wenn ich bei Freunden bin oder Party mache . 
Deswegen bleibt es bei mir bei Orangensaft ;) ...


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------



So ihr Lieben, das wars mit meinem " I <3 Winter - Tag" , natürlich kann jeder der möchte mitmachen und ich würde mich freuen wenn ihr die Fragen in den Kommentaren beantwortet .

Dazu tagge ich meine Lieblingsbloggerin Jassy  und meine Lieblingsyoutuberin
 missyscatterbrained , die beiden sind ganz toll schaut aufjedenfall bei ihnen vorbei !

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag bzw. Abend <3 !


XOXO, eure Helen.

Mittwoch, 21. November 2012

DM - Haul

Hey ihr Lieben,
ich hoffe euch geht es gut.
Heute gibt es einen DM-Haul von mir , ich war vorhin nach der Schule schnell beim Friseur und habe mir meine Haare wieder kurz schneiden lassen.
Ich gehe immer zu dem Friseur "Starschnitt" in Essen Rüttenscheid
 ( http://www.starschnitt.de/) . Dort habe ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht , obwohl man beim Haare kurz schneiden nicht sooo viel falsch machen kann ;D...






 Hier ein Bild von meinem kompletten Haul , ich habe kosmetische Produkte, aber auch ein Essensprodukt gekauft.






Kommen wir zuerst zu den Lippenprodukten, ich habe mir aus der aktuellen "Home sweet Home" Limited Edition von Essence den Lippenstift "02 Beery me Home" und einen Lipliner von Essence in der passenden Farbe "08 Red Blush" aus dem Standartsortiment gekauft.









Die Farbe des Lippenstifts würde ich als beeriges und sattes Himbeerrot bezeichnen .
Er riecht ein wenig süßlich und ist gut deckend und matt , in anderen Blogs habe ich gelesen das er sehr langanhaltend ist und gut hält.
Für die Winter- und Weihnachtsszeit eine wirklich sehr schöne Farbe und für 2,25€ hat er eine gute Qualität.



Der Lipliner  "08 Red Blush" ( Preis: 99 Cent) hat eine gute Qualität und passt gut zu dem Lippenstift , weswegen ich ihn auch gekauft habe.




Weiter geht es mit den Nagellacken, hier habe ich mir 3 Stück gekauft.
                                                                                  





Der erste ist der "Anti-Split Coat" von P2.
Ich habe ihn mir gekauft , weil meine Nägel extrem brüchig sind und splittern , weswegen ich eigentlich fast immer Nagellack trage. 
Der Nagellack soll die Fingernägel stärken und die Spitzen vorm splittern schützen.
Er kostest 1,75 € und enthält 10 ml.









Der zweite Nagellack ist wieder von P2und heißt
"130 lovely moments".
Die Farbe des Nagellacks würde ich als zartes Rose bezeichnen .
Die Nagellacke von P2 finde ich sehr gut, sie enthalten 11 ml und kosten 1,75 € und halten bei meinen Nägeln ca. 2 Tage .







Der dritte Nagellack ist von Essence aus der "nail colour3" Reihe , heißt "06 Ticket to the Show"  und enthält 2 Nagellacke
(links "ticket to the show" und rechts "front row or backstage?")
Es gibt eine Grundfarbe ,"ticket to the show", dies ist ein schwarzer Nagelack mit feinen bunten Glitter und einem gold-grünen Glitzerüberlack ,"front row or backstage?".
Das interessante an der  "nail colour3" Reihe ist das man die Nagellacke einzelnt tragen kann oder übereinander das es eine neue Farbe bildet.

Der Preis liegt bei 2,75 € und enthält 2 x 4 ml.





Die Garnier Coleration in "40 Chocolate-Mittelbraun" ( Preis 3,95 €) habe ich für meine Mutti geholt , der ich immer die Haare mache.
Die"Pflegende Reinigungstücher 3in1" von Balea habe ich auch für meine Mutti mitgebracht, diese kosten 1,25 € und beinhalten 25 Stück.










Außerdem habe ich mir noch das Balea "Glatt+Glanz Spray" gekauft.
Dieses kostet 2,95 € und beinhaltet 150 ml.
Dieses Spray soll , wie der Name schon sagt , dem Haar Glanz geben und es dabei glätten .
Da ich eine leichte Naturkrause habe hoffe ich , das ich damit meine Haare vielleicht etwas bändigen kann und es meinen zeitweise stumpf aussehenden Haaren etwas Glanz schenkt.








 



 Als letztes habe ich mir als Probegröße die Paprika-Chilli Pastete von Alnatura gekauft. 
Alnatura hat wirklich tolle und leckere vegetarische Brotaufstriche und da mir der Pfefferbrotaufstrich von Alnatura so gut schmeckt , wollte ich mal diesen probieren.

(Sry leider hat sich das Bild beim Hochladen 
gedreht :/ )








Ich wünsche euch noch einen schönen Tag bzw. Abend !


XOXO, eure Helen.


Dienstag, 20. November 2012

Hey ihr Lieben,
ich hoffe euch geht es gut .
Heute zeige ich nur kurz ein Bild von meinen frischlackierten Nägeln.



 

  
Ich hatte heute irgendwie Lust auf bunte Nägel und ihr seht ja was daraus geworden ist ;)














Ich habe jeden Finger der Hand in einer anderen Farbe lackiert und habe mir dafür die krassesten und stärksten Farben in meiner Nagellack Sammlung herraus gesucht ^^.










  
Ich habe die linke Hand , so wie ihr auf dem linken Bild seht lackiert und die rechte genau Spiegelverkehrt zu dieser , also:

Gelb auf dem kleinen Finger , Orange auf dem Ringfinger , Pink auf dem Mittelfinger , Grün auf dem Zeigefinger und Blau auf dem Daumen :) ...






Ich hoffe dieses kleine kunterbunte NOTD hat euch gefallen und ich wünsche euch noch einen schönen Tag bzw. Abend <3 !


XOXO, eure Helen.